Willkommen bei Metallbau Cronberg

  • slide 1
    Gitterrostumgang mit nachgestellten Zootieren aus Vollrosten sowie technische und korrosionsschutzmäßige Überarbeitung des 100 Jahre alten Wasserbehälters – Wasserturm am Hbf. Halle/Saale
  • slide 2
    Ganzglasgeländer in gebogener und polygonaler Ausführung, mit hochglanzpolierten Edelstahl-Nutrohr als Glashalteleiste, Pfostenkonstruktion aus Edelstahl K240 und ovalen Holzhandlauf
  • slide 3
    Zugangsbereich zu Fahrstuhlanlage mit Edelstahlblechverkleidung, geschliffen K240
  • slide 4
    Toranlage, Tür und Zaunfeld mit Stichbogen in „Gruber-Design“, feuerverzinkt und pulverbeschichtet (antiksilber hell)
  • slide 5
    2 Stück aufgeständerte Gleisanlagen über je 225 lfm mit ca. 950 lfm Schiene UIC 60, ca. 400 Stück Stützen und ca. 50 Stück Sonderstützen, ca. 500 m² Gitterrostlauffläche, Montage der aufgeständerten Gleisanlage mit protokollierter Lagegenauigkeit von ± 1mm
  • slide 6
    Fahrstuhlschachtgerüst mit umlaufender Stahlwangentreppe und Natursteinbelag über 5 Etagen – Klinik für Strahlentherapie Halle/Kröllwitz

HIER INVESTIERT EUROPA
IN DIE ZUKUNFT UNSERES LANDES

www.europa.sachsen-anhalt.de
Zur Stärkung unserer Arbeitgeberattraktivität sowie zur Fachkräftesicherung und Fachkräfte-Recruiting führen wir zwischen dem 24.09.2018 - 28.02.2019 Maßnahmen durch, die durch das Förderprogramm, WEITERBILDUNG BETRIEB Personal- u. Organisationsentwicklung (POE) des Landes Sachsen-Anhalt in Verbindung mit ESF Mitteln der Europäischen Union unterstützt werden. Durch mehr Würdigung und Wertschätzung in Form eines Feedbackmanagements wollen wir die Mitarbeiterzufriedenheit erhöhen, Führungskompetenzen stärken und Möglichkeiten für mehr Eigeninitiative schaffen.
Mit der Weiterentwicklung und systematischen Förderung unserer Leistungsträger werden wir als gefragter Arbeitgeber zukünftige Wettbewerbsherausforderungen bewältigen.

WF Logo


2016 © Metallbau-Cronberg.de